,

Wenn du so wie ich immer wieder Texte von PDF in Word kopieren musst, dann kennst du wahrscheinlich dieses Problem: Du kopierst den Text aus dem PDF-Dokument, fügst ihn in das Word.doc ein und bekommst ein Format-Chaos mit unzähligen Absätzen und Zeilenumbrüchen, die du gar nicht gebrauchen kannst. Und wenn du – so wie ichweiterlesen

0
Teilen
,

Sara Menzel-Berger, die Technikelfe, ist absoluter Profi, wenn es um die Suchmaschinenoptimierung in WordPress geht. Im Interview erzählt sie, wie du Suchmaschinenoptimierung (SEO) auch als Laie in den Griff bekommst, warum ohne Keywords gar nichts geht und wie du im Labyrinth von Google Analytics den Überblick behältst! Plus: Ein kostenloser SEO-Check für deine Website Endlichweiterlesen

0
Teilen
,

Ist es nicht herrlich? Schnell ein paar Zeilen tippen, auf „senden“ drücken und schon erreicht deine Message per E-Mail ihre Zielgruppe. Tja, oder auch nicht … Glaubt man einer aktuellen Studie des Technologie-Marktforschungsunternehmens „The Radicati Group“, werden 2019 weltweit täglich rund 294 Milliarden E-Mails versendet. Und davon landen durchschnittlich etwa 21 pro Tag in deinemweiterlesen

3
Teilen
,

Das JUFA Hotel Neutal im Mittelburgenland ist um einen neuen Vier-Sterne-Hotelzubau und eine moderne Veranstaltungslocation reicher – wie aus der Einladung zur Eröffnung ein entspannter Mutter-Tochter-Kurzurlaub wurde. Herbstferien oder schulautonome freie Tage, ganz egal, Hauptsache mal wieder ein paar Tage raus aus dem Alltag und zwar diesmal mit besonders schönem Anlass: Eine Einladung zur Eröffnungweiterlesen
0
Teilen

Ein sehr wichtiges Tools in meiner täglichen Arbeit ist der Änderungsmodus bzw. Korrekturmodus in Word. Wenn ich mit mehreren Personen gemeinsam an Texten arbeite, greife ich sehr gerne darauf zurück. Denn so kann ich alle Bearbeitungsschritte im Text transparent darstellen. Auch wenn meine Kunden Änderungswünsche oder Korrekturen haben, können sie mir diese mit Kommentaren oderweiterlesen
0
Teilen
,

Kennst du das? Du willst ein köstliches Essen für dich und deine Lieben zubereiten. Du wählst im Geschäft die besten Zutaten, trägst deinen Einkauf nach Hause. Du schnippelst mit Hingabe das Gemüse, du rührst und fügst zusammen, du führst jeden Schritt nach der Kochanleitung durch. Wenn alles fertig ist, richtest du dein Gericht liebevoll aufweiterlesen

0
Teilen
,

Weil derzeit ein verlängertes Wochenende das andere jagt, weil man dem Meer nie nah genug sein kann und weil ja bei uns angeblich leider verregnete Pfingsten bevorstehen, habe ich heute ein paar Eindrücke von unserem Familien-Kurzurlaub in Piran zusammengestellt. Denn spätestens wenn die Tage länger werden und der Sommer sich ankündigt, wird bei mir dieseweiterlesen
3
Teilen
,

Ich bin ja nicht so der Freund von kommerzialisierten Zwangs-Festivitäten wie Valentinstag und Muttertag. Eigentlich weiß ich nämlich selber ganz gut, wann und wem ich Blumen schenken oder meine Gefühle mitteilen möchte. Dazu brauche ich weder den Handel, noch die vereinigen Gärtner und Floristen, noch die Werbung. Aber ich muss zugeben: Muttertag hat dann dochweiterlesen

0
Teilen