Über mich – Margit Wickhoff

Die Wort-Spielerin

Sprache in geschriebener oder gesprochener Form bedeutet für mich Leidenschaft, Begeisterung und jede Menge Herzblut. Ich erlebe das Schreiben, das Entwickeln von Texten, für welchen Zweck auch immer, als kreatives Spiel mit Wörtern – eben als WORTSPIEL, das ich als Texterin in verschiedensten Facetten für unterschiedlichste Branchen ausleben kann.

Das Schönste daran ist die Vielfalt an Themen, in die ich dabei eintauchen darf. Von der berührungslosen Messtechnik bis zur ästhetischen Medizin, vom pflanzlichen Arzneimittel bis zur Sicherheitstechnik reicht die ganze Bandbreite.

Wie das möglich ist? Durch eine intensive Zusammenarbeit mit meinen Kunden. Durch genaues Zuhören und Nachfragen, bis ich alle relevanten Informationen im Detail erfasst habe. Denn nur so kann ich diese dann für dich und deine Zielgruppe niederschreiben und tatsächlich auf den Punkt bringen.

“Perfektion ist dann erreicht, wenn man nichts mehr weglassen kann” 
Antoine de Saint-Exupéry

Hast du schon einmal versucht, ansprechende Texte über eine Hochspannungsleitung zu schreiben? Ich schon. Meine erste Station nach dem Marketingstudium an der Fachhochschule Campus 02 in Graz hat mich in die Elektrizitätswirtschaft geführt. Die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit für ein umstrittenes Hochspannungsleitungsprojekt war ein Sprung ins kalte Wasser der Kommunikation. Wenn ich damals etwas gelernt habe, dann den Umgang mit einer kritischen Öffentlichkeit und wie wichtig es ist, die richtigen Worte zum richtigen Zeitpunkt zu wählen. Und vielleicht noch etwas Wichtigeres: Welche Worte es wegzulassen gilt, damit die Botschaft auch tatsächlich ankommt. Diese Fähigkeit habe ich mir über die Jahre bewahrt und hey, um es mit Antoine de Saint-Exupéry zu halten – ich bleib für euch dran!

Du wünschst dir professionellen Text-Support für dich und dein Unternehmen? Get in touch!