,

Sie beginnt meistens schon im September und im Laufe der folgenden Monate steigert sie sich immer mehr, bis sie ihren Höhepunkt in den letzten Wochen vor Weihnachten erreicht: Die Endzeitstimmung der Werbebranche. Pötzlich liegen unzählige Projekte auf dem Tisch, die HEUER unbedingt noch abgeschlossen werden müssen. Schön fürs Weihnachtsbudget und eine Herausforderung zugleich. Denn soweiterlesen

0
Teilen